Annika Schülein

Schon früh entwickelte Annika ihre Leidenschaft zum Tanzen. Bereits mit 8 Jahren (1997 - 2001) nahm sie regelmäßig am Kinderturnen des TSV Altengronau teil. In 1998 begann sie parallel zum Turnen auch in ihrem Heimatort Jossa mit dem Tanzen in einer Garde- und Showtanzgruppe. Annika bereitete insbesondere das Tanzen so große Freude, dass sie bereits in 2001, mit 11 Jahren, eine eigene Tanzgruppe der SG Jossa trainierte. Insgesamt war Annika in ihrem Verein über 16 Jahre bis 2014 aktiv. Sie durfte eine tolle Zeit mit ihren Kindertanzgruppen, Tanzmariechen, Tanzpärchen, Latino- und Showtanzgruppen, sowie auch einem Männerballett erleben.

Im Juli 2004 lernte Annika die heutige Studioleiterin Sylvia in ihrer damaligen Tanzschule "Sylvie Dance" kennen. Annika ist seit der Gründung als Kursmitglied dabei und unterrichtet bereits seit September 2005 viele verschiedene Fitnesskurse. Zudem war sie in einigen Tanzgruppen selbst oder als Trainerin aktiv. Praktische Erfahrungen sammelte Annika insbesondere durch die Begleitung ihrer Trainerin Sylvia aber auch mit der regelmäßigen Teilnahme an verschiedenen Fort- und Weiterbildungskursen oder einem Trainingswochenende mit Detlef D! Sost. In 2006 absolvierte Annika ihre Core-Grundlagen-Ausbildung des Deutschen Fitness & Aerobic Verbandes e.V. (DFAV).

Mit dem Fitness Team Aerobic ,,Temptation" der Tanzschule erlangte Annika an den German Open im Jahr 2006 Platz 4 und im Jahr 2007 Platz 3. In Zusammenarbeit mit Aerobic-Weltmeister Peterson Querubin folgte in 2008 der 2. Platz der Hessischen Meisterschaften sowie Platz 1 in 2009 der Kategorie Aerobic.

In 2015 folgte die Ausbildung zum FACTS (Functional and careful Training) Instructor International, sowie zum ICG(R) Basic Level Instructor mit einer weiteren Schulung im Bereich Premium Level - Coach bei Color (R) (Indoor Cycling).